top of page

Wandern im Almtal

Mit derzeit über 150 Wanderrouten  rundum im Almtal, bieten wir Unmengen an Möglichkeiten für Outdoor-Enthusiasten. Hier sind einige unserer Highlights:

Hochberghaus_edited_edited.jpg

Kasberg Gipfelrunde, vom Hochberghaus im Almtal

Vom Hochberghaus zum Farrenaubühel, über den Benn Nock zum Spitzplaneck und zum Almseeblick. Dann vom Schigebiet kurz weglos zum Sommerweg und auf den aussichtsreichen Kasberg.  Abstieg über die Sepp-Huber-Hütte, dann teils auf der Piste zurück zum Hochberghaus.

Strecke

14,1 km

Dauer

04:00 h

Höhe

990 hm

Schwierigkeit

mittel

Trails-of-Hot-Springs.jpg

Kasberg

Vom Berggasthof & Hotel Hochberghaus geht man auf dem markierten Wanderweg zur Farrenau. Nach einem kleinen Teich führt der Weg rechts über eine Wiese hinauf zur Brenntbachleiten und weiter Richtung Benn-Nock. Dann erreicht man die Sepp-Huber-Hütte.

Strecke

11,1 km

Dauer

05:30 h

Höhe

683 hm

Schwierigkeit

mittel

25580023194_333c12ee74_b.jpg

Kasberg über Hochberghaus

Einfache Bergwanderung auf Forststraßen und einem gut markierten Pfad; eine kurze ausgesetzte und gesicherte Stelle erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Bei Nebel im Gipfelbereich schwierige Orientierung!

Strecke

12,1 km

Dauer

05:40 h

Höhe

924 hm

Schwierigkeit

mittel

Gruenau_im_almtal.jpg

Grünau im Amtal

Wanderroute startend in Grünau, endend am Kasberg beim Hochberghaus. Wunderbare Aussicht über das ganze Almtal.

Strecke

8,92 km

Dauer

03:23 h

Höhe

616 hm

Schwierigkeit

mittel

bottom of page